Sehr geehrte Trainerkolleginnen, sehr geehrte Trainerkollegen,

aufgrund der Corona-Pause können wir vom Kreis Unna/Hamm zurzeit keine Termine zur Verlängerung der Trainer C-Lizenz anbieten. Um Punkte zur Verlängerung zu erhalten, bietet der FLVW kostenlos "Webinare" an. Diese dauern 90 Minuten.

Für diese 90 Minuten erhält man 2 Punkte. Ein Bescheinigung erhält man vom FLVW. Diese Punkte werden in der Punktekarte nachgetragen. Maximal kann man 8 Punkte erhalten (4 Online-Schulungen). Mehr Online-Schulungen sind möglich, allerdings erhält man nicht mehr Punkte.

 

 FLVW Online-Schulungen während der Corona-Pause

-     Ab 16.04 Pilotveranstaltungen mit Vereinen als Ersatz für ausgefallene Kurzschulungen

-     Seit dem 11.05 18 öffentliche Schulungen

-     1 ½ Zeitstunden als Videokonferenz (Zoom)

-     Inhaltlich flexibel für alle Altersklassen

-     Anrechnung für C-Lizenz Verlängerung (max. 8 LE)

 

Auf folgenden Link kann man sich auf der Seite des FLVW anmelden:

https://www.dfbnet.org/vkal/mod_vkal/webflow.do?event=PLAN_NEW&dmg_menu=15002 

Qualifizierung – Der Grundstein des Erfolgs

Ein Trainer im Amateurbereich muss ein wahres Multitalent sein: Er trägt nicht nur die sportliche Verantwortung, sondern organisiert auch den 'ganzen Betrieb' drum herum. Er entscheidet, motiviert, plant, kommuniziert, muss Vertrauen gewinnen – aber auch sportliche und persönliche Krisen meistern. Um all diesen sportlichen Anforderungen gerecht werden können, hilft eine entsprechende Qualifizierung.

Daher bietet der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) ein vielschichtiges und umfangreiches Qualifizierungsprogramm für Fußballtrainer an: Die Ausbildungen zur C- und B-Lizenz sowie der Torwarttrainer-Lehrgang bieten dabei für jeden interessierten Coach einen passenden Einstieg in das umfassende Qualifizierungsangebot des FLVW und des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).